22.07.-06.08.2006
Startseite | Impressum
        Streckenliste | Planungs-Wiki | Forum | Anmeldung | Logbuch

Tag 10 - 230km (insg. 2155km)

Strecke DS06_10-1a ab Bayreuth 29km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-1 ab Bayreuth
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.58 O, 49.94 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Start: Bayreuth (Jean-Paul-Denkmal)
• durch den Röhrenseepark
• nach der Trattoria Studentenpark rechts abbiegen auf den Fahrradweg Richtung Deestuben
• nach Deestuben am Ortsende rechts weiter Richtung Unternschreez
• in Unternschreez die Bayreuther Straße bis zur Ortsmitte und dann rechts Richtung Haag
• durch die Autobahnunterführung, dann links und dem Weg rechts abknickend folgen bis der Wald beginnt
• links in den Wald einbiegen und dann auf dem Hauptweg bergab bleiben bis Lankenreuth
• durch Lankenreuth in Richtung B2 und dann rechts auf den Fahrradweg Richtung Creussen
• rechts Richtung Boden, durch den Ort laufen und dann weiter links auf dem Weg Richtung Creussen
• in Creussen an der Hauptschule den Berg hinunter zur Hauptstraße und dann rechts Richtung Ortsmitte
hier wäre Ende des ersten Abschnittes (ca. 14,5km), Übergabe des „Güldenen“ wäre auf der Hauptstraße in der Ortsmitte
• auf der B2 Creussen Richtung Pegnitz verlassen und ca. 4km an der B2 Richtung Pegnitz bleiben (mit Sicherung durch Begleitfahrzeug und Staffomobil sicher kein Problem)
• bei Craimoos auf den Fahrradweg wechseln und folgen
• in Schnabelwaid wieder an die B2 laufen und an der Ampel die Fahrbahnseite wechseln und weiter auf dem Fahrradweg links den Berg hoch
• weiter Richtung Schönfeld bis zur Bahnunterführung
• direkt nach der Bahnunterführung rechts dem Weg folgen (parallel zur Bahn) bis Zips
• in Zips nach ca. 200m rechts wieder unter der Bahn durch und sofort links über die Wiese
• am Ende der Wiese geht der Fahrradweg Richtung Pegnitz weiter
• in Pegnitz den Schildern Zentrum folgen, dann landet man direkt am Marktplatz
Ziel: hier ist dann mein Abschnitt nach ca. 29km zuende, als Zeit schätze ich so 03:15 Std., da das Gelände etwas profiliert ist und ich nicht der schnellste Läufer bin.

***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************
  berechnete Startzeit: So 30.07.2006 22:30 tatsächlich 30.07.2006 22:36
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 01:45

Koordinaten: 11.574834 O, 49.941058 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Rafael Peñalba
Jochen Steigmeier
Oliver Peñalba

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
Wieder Normalzeit

von DieterT (12) - 30.07.2006 22:37
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)

Wechselpunkt
Die Staffel war kurz vor China!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mensch war das Dunkel!!!!
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Strecke DS06_10-1b ab Pegnitz 29.2km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-1 ab Bayreuth
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.58 O, 49.94 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Start in Pegnitz an der Pegnitzquelle
Nemschenreuth
Horlach
Kreuzung B85/B470, geradeaus auf Waldweg
Hufeisen Waldhaus
Plech
Schermshöhe
Hormersdorf
Osternohe
Radweg nach Hedersdorf
Übergabe an Feuerwache Schnaittach (Kreuzung Staatsstraßen 2236 und 2241 nahe bei A9-Ausfahrt)

***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 01:45
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 04:30

Koordinaten: 11.538 O, 49.758 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Rainer Goergen
Maria Satzinger

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
ein anstrengender Nachtlauf
Nachdem vor uns das Zeitguthaben vollkommen aufgebraucht war, starteten wir mit nur wenigen Minuten Rückstand in Richtung Süden. Es hatte etwas geregnet und regnete unterwegs immer wieder etwas, was aber weder Kühlung noch Erfrischung brachte. Es war ein schwül-warmes und kreislaufstrapazierendes Wetter. Dafür waren die ausgesuchten Straßen absolut leer. Das Höhenprofil ist halt, wie in dieser Gegend üblich, durch ein starkes bergauf und bergab nicht ganz einfach. Maria hatte schon vorher mit dem Kreislauf Probleme und das wurde auch während des Laufes nicht besser. Nach der Hälfte der Strecke waren wir auf einem guten 6er Schnitt (geplant war eigentlich etwas schneller). Da es ihr immer schlechter ging, beschloss sie, beim Staffomobil aus- bzw. umzusteigen. Doch die noch fehlenden 6km bis dorthin wurden hart; häufige Gehpausen waren notwendig. Ich bin zwar Rettungssanitäter, aber einen Einsatz wollten wir beide vermeiden. Die letzten etwa 8 - 9 km lief ich dann allein weiter. Dabei konnte ich mich zwar auf einem Schnitt um 5:30 einpendeln, was aber zu keiner nennenswerten Zeitersparnis mehr führte, da dies ja auch so geplant war. In Schnaittach wartete schon die nächste Crew ungeduldig und nach einem kurzen Erinnerungsfoto \'entführten\' sie uns dann den Stab Richtung Nürnberg.
Nachdem ich 2004 37km als Hitzeschlacht gemacht habe, war dies mal was ganz anderes. Es hat Spass gemacht, durch die nächtliche Stille zu laufen und nur den vielfältigen Geräuschen der Natur zu lauschen.
Mein besonderer Dank gilt hier auch meiner Frau, die nicht nur Holger als meine Ablösung zuhause abholte und nach Schnaittach brachte, sondern auch anschließend Maria und mich wieder nach Pegnitz zu unseren dort geparkten Fahrzeugen.
(geplante Ankunft in Schnaittach war 4h30; ist war 5h00)
von dl8ncs (72) - 31.07.2006 10:15

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)
Uh, Kreislaufprobleme - lese ich die Tage oefter bei der DS.
Ist sicher auch die Hitze - erstmal gute Besserung

An alle nachfolgenden Laeufer: die Staffel soll allen Spass
machen. Riskiert bitte keinen Zusammenbruch oder was anderes;
macht lieber langsamer - Zeit ist hier nicht das Wichtigste.
Gesundheit geht vor!


von Olzo (1) - 31.07.2006 10:44

Strecke DS06_10-1c ab Schnaittach 25.2km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-1 ab Bayreuth
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.58 O, 49.94 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Start Feuerwache Schnaittach
Marktplatz Schnaittach
Brauerei Wolfshöhe
Unterführung A9
Höflas/Dehnberg
Heuchling
Lauf/Urlasstraße
Radweg entlang B14
Rückersdorf
Behringersdorf
Nürnberg Erlenstegen
Pegnitztalradweg
Eisenbahnbrücke über Wöhrder See
Südseite Wöhrder See
Übergabe am Parkplatz am Norikus-Gebäude

***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 04:30 tatsächlich 31.07.2006 05:04
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 06:45

Koordinaten: 11.338 O, 49.566 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Holger Pampel
Mario Wallrath

Holger Pampel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
Rückstand.

von DieterT (12) - 31.07.2006 06:56
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Aus lockerem Trainingslauf wurde ein Kampf gegen die Uhr
Ursprünglich wollten wir die gut 25km im Rahmen der Marthonvorbereitung als lockeren Trainingslauf mit Zeiten um 5'20/km absolvieren. Durch Zeitprobleme hinter uns (irgendwo fehlen 90 Minuten) und und auch einem über Nacht entstandenen Rückstand der Staffel von 34 Minuten, entschlossen sich Mario und ich, die Strecke zu verlegen -- nicht mehr durch den Wald und über den Berg nach Dehnberg, sondern entlang der Staatsstraße mit Schutz vom Staffomobil -- und auch etwas auf die Tube zu drücken. Die neue Strecke brachte 900m Einsparung und ein fast ebenes Streckenprofil. Wir begannen mit Zeiten um 4'30/km, pendelten uns dann bei knapp 5'/km ein. Auf den letzten 6km ging es dann sogar im Wettkampftempo voran -- im Mittel waren es dann 4'43/km. Dadurch gelang es, insgesamt ca. 18 Minuten einzusparen und mit nur noch 16 Minuten Verpätung des Stab zu übergeben.

Resümierend war es ein schöner Lauf und tolles Erlebnis. Vielen Dank an die vielen fleissigen Helfer und Vorbereiter und v.a. auch die Mitfahrer im Staffomobil.
--
Holger
bestätigt durch 1 - 31.07.2006 08:52

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)
boah, spannend! danke
von Olzo (1) - 31.07.2006 09:07

Wettkampf?
Warum so auf die Zeit sehen? Wenn Ihr den Wettkampf wollt, dann kommt zum Duell nach Gefrees oder zum Rennsteig!:)
von ffreichenbach (35) - 31.07.2006 18:55

Warum die Eile?
Weil sonst in Germering ein geplantes Event mit Kindern in\'s Wasser fällt (da irgendwo dazwischen 90 Minuten fehlen) und das recht schade wäre. Hat schon seinen Sinn.
Hat nichts mit Wettkampf zu tun.
von rohar (257) - 31.07.2006 19:07

Strecke DS06_10-2a ab Nürnberg-Norikus-Gebäude 18km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Start Nürnberg Parkplatz am Norikus-Gebäude/Wöhrder See Südufer (Cimbernstraße)
• Wiesenweg
• Dürrenhofstraße
• Hainstraße
• Münchner Straße
• Frankenstraße
• Katzwanger Straße
• Rangierbahnhof
• Julius-Loßmann-Straße
• Finkenbrunn
• Bis Kreuzung MD-Kanal/Südwesttangente
• Östlich des MD-Kanals bis Schleuse Nürnberg Hafen
• Westlich des MD-Kanals bis Nürnberg-Katzwang
• Gaulnhofer Straße
• Rennmühlstraße
• Schwabach-Limbach
• Schwabach Königsplatz
(insgesamt ca. 18 km, ca. 1:30 h)
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 06:45 tatsächlich 31.07.2006 07:01
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 08:15

Koordinaten: 11,104 O, 49.451 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Gerhard Börner
Co-Indianer: Frank Gellern

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
Rueckstand wird langsam aufgeholt

von DieterT (12) - 31.07.2006 07:04
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Schöner Wochenstart
Montag morgens um 06:30, wenn andere Menschen schon fleißig sind, warten wir noch auf unseren Staffelstab - dann um 07:05 rennt er auch schon um die Seeecke auf's Staffomobil zu.
OK, schnell ein paar Fotos und dann laufen wir zu fünft los Richtung Schwabach.
Nachdem der Berufsverkehr der Großstadt nach wenigen Kilometern endlich hinter uns liegt, können wir uns auf einer Strecke zwischen Wald und Rhein-Main-Donau-Kanal etwas entspannen.
Irgendwann heißt es Seitenwechsel (des Kanalufers) und es geht nun direkt in der Morgensonne weitere Kilometer entlang des Kanals.
Als wir ihn verlassen, queren wir noch schnell die Rednitz und sind dann schon bald in Schwabach.
Leider steht uns am Ortseingang noch ein Berg im Weg, der mir (Frank) noch bis ins Ziel zu schaffen machen wird.
Alle anderen scheinen aber gut drauf und haben, als uns der Bürgermeister von Schwabach empfängt, noch einige Luft zum Plaudern.
Die Strecke hinter Nürnberg ist sehr zu empfehlen.
Wer also mal hier in der Region ist: es macht Spaß.

Ach so - leider haben wir die zwanzig Minuten Verspätung vor uns noch einmal um fünf Minuten (für jeden eine ausgebaut.
von Gelli1742 (146) - 31.07.2006 09:46
Die Übergabe in Nürnberg

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Strecke DS06_10-2b ab Schwabach 15km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Schwabach Königsplatz
Lindenstraße
Stadtpark
Maisenlach
Wanderweg bis Plöckendorf
Rednitzhembach
Wanderweg Rednitz - Rezat über Büchenbach
Roth
Büchenbacher Weg
Bahnhofstraße
Stieberstraße
Neues Gäßchen
Marktplatz
Kirchplatz
Übergabe vor dem Rathaus

Da noch nicht selbst angemeldet:
Mitläufer: Anke Weidenmüller
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 08:15 tatsächlich 31.07.2006 08:36
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 09:45

Koordinaten: 11.021473° O, 49.329211° N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Sylvia König-Schönberger

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)

von DieterT (12) - 31.07.2006 08:36
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Stadt Roth läuft von Schwabach nach Roth
Um 8.00 Uhr wurden wir vier von der Stadt Roth mit dem Auto nach Schwabach zum Rathaus gefahren. Dort wartete schon der 3. Bürgermeister Büttner und die Presse auf Gerhard und sein Team. Nach der Übergabe machten wir, zwei Jungs und zwei Mädels, uns mit etwas Verspätung um 8.36 auf den Weg nach Roth. Mit Deutschlandfahnen und dem Staffelstab bewaffnet ging der Weg vom Königsplatz durch Schwabach Richtung Rednitzhembach. In der Innenstadt wurden wir sogar von Anke's Dad angefeuert, mit dem Fahrrad ein Stück begleitet und sogar mit Marschverpflegung versorgt. Das Wetter war sehr angenehm, zwischendurch sogar ein paar Tropfen Regen. Auf dem Rednitz-Rezat Wanderweg, eine traumhafte Laufstrecke , zogen uns die Jungs viel schneller als Anke und ich beim Probelauf übten, durch Wald und Wiesengrund. Es war ein schöner und lustiger Lauf, nach 1.21 Std. hatten wir die 15 km geschafft und wurden von unserer 3. Bürgermeisterin Frau Bieber begeistert empfangen. Das Staffomobil, die örtliche Presse und einige Zuschauer hatten sich vor dem Rathaus versammelt. Nach der Übergabe lief Roland gleich los Richtung Hilpoltstein, wir gingen alle schnell zum Duschen und dann sofort wieder an die Arbeit. Es hat riesig Spaß gemacht, heute hat unser Team den Lauf der Deutschlandstaffel mit einem Mittagessen ausklingen lassen und wir sind einstimmig der Meinung, dass wir das nächste Mal auch wieder dabei sind. Viel Spaß weiterhin, mit uns könnt Ihr auf alle Fälle wieder rechnen. Grüsse aus Roth Sylvia, Anke, Peter und Frank.
von lion (187) - 02.08.2006 13:36

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Strecke DS06_10-2c ab Roth Rathaus 11.6km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Roth-Rathaus
Rathaushof
Hilpoltsteiner Straße
Gartenstraße
Rothgrund
Radweg Roth - Altmühlsee
Hofstetten
Eckersmühlen
Haimpfarrich
Schleuse Eckersmühlen
Allersberger Straße
Zwingerstraße
Kirchenstraße
Haus des Gastes / Burg

Stabübergabe auf dem Parkplatz vor dem Haus des Gastes
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 09:45 tatsächlich 31.07.2006 09:59
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 11:05

Koordinaten: 11.090988 O, 49.245910 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Roland Harter

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Ankündigung
Staffelübergabe 'Haus des Gastes' Hilpoltstein

Kurzstatus (inkl. Zeit)

von DieterT (12) - 31.07.2006 10:01
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Das hat Spaß gemacht, richtig Spaß!
Das Staffomobil war schon recht bald am Rother Rathaus angekommen, so dass noch ein wenig Zeit für ein paar Worte übrigblieb. Dann kam aber auch schon die Staffel um die Ecke gelaufen. Kurze Begrüßung und dann wurde es Ernst.
Etwas übermotiviert lief ich die ersten 500 m leicht zu schnell, bin richtig erschrocken, als ich das Tempo gesehen habe. Danach versuchte ich das etwas ruhiger angehen zu lasen, zunächst durch die Wälder südöstlich von Roth, danach über schattenlose Strecken in Richtung Rhein-Main-Donau Kanal und an diesem entlang. Etwas überrascht war ich dabei von den vielen kleinen Hügelchen, die ich in diesem Gelände so nicht vermutet hätte. Vielleicht sollte man sich wirklich die ganze Strecke vorher ansehen, nicht nur die Punkte, an denen man sich vielelicht verlaufen könnte.
Nach dem kurzen Stück am Kanal entlang ging es dann auch schon (mit etwas bangen Gedanken an den letzten Anstieg zur Burg hinauf) auf breitem Asphaltweg Richtung Hilpoltstein.
Noch kurz über eine Amel, die freundlicherweise gerade auf Grün sprang und dann die letzten Meter bergauf zum Übergabepunkt beim 'Haus des Gastes'. Dort erwartete mich nicht nur die Staffomobilbesatzung mit einer Reporterin, sondern auch noch eine Überraschung in Form einer Verpflegungsstelle durch das Fremdenverkehrsamt.
von rohar (257) - 31.07.2006 19:41

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Strecke DS06_10-2d ab Hilpoltstein 25km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Die Strecke führt mich immer entlang des M-D-Kanals nach Berching; nicht sehr aufregend aber da kann ich mich nicht nennenswert verlaufen und muss keine Karte mitschleppen. Ansonsten ist mir die Gegend leider fast unbekannt. Damit wird es auf der Strecke auch keine nennenswerten Steigungen geben.

Übergabe in Berching am Reichenauplatz/Maibaum, etwa 40 meter vom kanal weg. Etwa 100 meter vor der Fußgängerbrücke geht es links durch ein altes Stadttor.

Trotzdem würde ich für mich 2:45 veranschlagen - muss im Moment auf meine Wade achten.
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 11:05 tatsächlich 31.07.2006 11:12
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 13:50

Koordinaten: 11.194133 O, 49.189150 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Peter Carow

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Ankündigung
Mit Spannung verfolge ich den Lauf des Stabes durch Norddeutschland. Gerade ist der Urlaub für Montag genehmigt worden ). Mit der Startzeit bin ich also flexibel. Schön wär es jedoch, wenn ihr etwa 2 Stunden eher da sein könntet, dann wird es hoffentlich noch nicht so heiß sein für mich. Ansonsten könnte ich die 25 km nach Berching natürlich auch im Kanal schwimmen.....

Peter Carow
bestätigt durch 1 - 26.07.2006 14:57

Übergabe Berching
Mein Vorschlag
für den Übergabepunkt ist der Parkplatz vor der Europahalle
an der Schlesierstraße (rechts vom Kanal).



bestätigt durch 257 - 28.07.2006 09:48

Korrektur - Übergabe
als Übergabe-Stelle in Berching ist jetzt der Maibaum am Reichenauplatz vereinbart worden!!
bestätigt durch 1 - 30.07.2006 21:57

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von ingo
rohar macht sogar noch zeit gut!

"start in hilpoltstein 11:12

tom und dieter sind gestartet"


von Olzo (1) - 31.07.2006 11:22

Laeufer ausgefallen, Strecke von Tom und Dieter gelaufen
Der Laeufer musste leider aus familiaeren Gruenden absagen. Daher haben Tom und ich diese Strecke unter uns aufgeteilt. Die ersten 12,5km hat Tom gemacht, von mir mit dem Fahrrad begleitet. Nach 12,5km dann der Wechsel. Die Streckenlaenge bezog sich vermutlich darauf das man den Kanal in Laufrichtung rechts laeuft. Wir sind linksseitig gelaufen und dort gab es immer mal wieder schlenker vom Kanal weg, daher wurden es 26,1km.
von DieterT (12) - 31.07.2006 16:03
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)
Viel Glück
Liebe Staffelläufer,
wir verfolgen jeden Tag das Logbuch, und ich finde es beeindruckend, dass ihr so gut in der Zeit seid. Viel Glück weiterhin,
Ulrike
bestätigt durch 1 - 31.07.2006 13:31

Strecke DS06_10-2e ab Berching 28km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Berching, Reichenauplatz/Maibaum, etwa 40 meter vom kanal weg
Plankstetten
Beilngries
Dietfurt
Mühlbach
Meihern
Untereggersberg

gelaufen wird teilweise auf dem ausgeschilderten "Altmühltal-Radwanderweg". nur zwischen beilngries und dietfurt bleibe ich am kanal. hinter dietfurt geht's weg vom kanal über mühlbach wieder zum kanal hin.
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 13:50 tatsächlich 31.07.2006 13:42
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 16:30

Koordinaten: 11.438679 O, 49.106719 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Anjo Scheel

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von ingo
start berching 13:42
von Olzo (1) - 31.07.2006 13:46
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Lauf im Altmühltal
Der Lauf zwischen Berching und Untereggersberg war nicht nur landschaftlich schön, sondern auch, dank des wechselhaften Wetters, sehr abwechslungsreich. Anne und ich holten uns erst einen Sonnenbrand der dann im Wolkenbruch gut abkühlte. Als die Wolken sich berzogen hatten, fielen die Bremsen über uns her und wir sind ordentlich verstochen worden...
Das Run & Bike hat gut geklappt. Allerdings war die Strecke etwa 2 Km länger als vermutet, sodaß wir etwas verspätet ankamen.
Es war ein tolles Erlebnis und wir haben es sehr genossen, daß wir dabei waren.
Ganz liebe Grüße gehen an die Besatzung des Staffelmobils!

von Anjo (137) - 31.07.2006 18:30

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Strecke DS06_10-2f ab Untereggersberg 22km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-2 ab Nürnberg
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: holger Holger Pampel
Koordinaten: 11.06 O, 49.44 N
Karte: GoogleMaps
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 16:30 tatsächlich 31.07.2006 16:40
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 18:42

Koordinaten: 11.650033 O, 48.974745 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Sylvia Dorner-Mitschke

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)

von DieterT (12) - 31.07.2006 16:41
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Kelheim
Campingplatz Kastlhof
Und wieder war es ein ganz besonderer Lauf nach dem Motto "und wildfremde Menschen fallen sich in die Arme".
Mein Vorläufer Anjo mit Partnerin hat leider den Wolkenbruch abbekommen, den ich bei der Anfahrt noch geschützt im Auto erleben durfte. Leider brachte der Regen nicht die erhoffte Abkühlung, nein, die Luftfeuchtigkeit stieg auf ein fast unerträgliches Niveau. Statt frischen Sauerstoff konnte man nur stickige feuchtwarme Luft einatmen. Das ließ die Beine schwer werden und der erhoffte Zeitgewinn musste leider ausbleiben. Zudem maß mein GPS (Forerunner 201), trotz stellenweiser Empfangsprobleme an den Talhängen und im Wald, eine Strecke von 23 km - 1 km mehr als geplant. So passt die gelaufene Zeit auch wieder einigermaßen zum Pace der Deutschlandstaffel.

Ganz kurzfristig konnte mich mein Göttergatte auf dem Fahrrad begleiten, was das ganze Drumherun um den Lauf erheblich erleichterte (Wasserträgerfunktion, Pfadfinderfunktion etc.) und den Lauf unterhaltsamer gestaltete.
Die Landschaft im Altmühltal und am Kanal entlang war wieder wunderschön: vorbei an Burgen, dampfenden Quellteichen, Altwässern, geschäftigen Schafherden, schmucken Ortschaften wurde die Zeit recht kurzweilig. Vor allen der kleine Wettlauf mit einer Radtourengruppe junger Frauen erzeugte allseitige Verwunderung: fast über die gesamte Laufstrecke hinweg kamen wir mit gegenseitigem Überholen und Überholtwerden fast gleichzeitig in Kelheim an.
Im Gegensatz zur Deutschlandstaffel 2004 konnte ich die Strecke diesmal tagsüber laufen. Der Erlebniswert war trotz beinahe gleicher Strecke wieder völlig anders.

Ganz herzlichen Dank an das Empfangskomittee des Landratsamtes Kelheim, das mir nicht nur mit Fahrradbegleitung den Weg durch die Stadt wies und Wasserspenden der Anwohner sammelte um mich vor dem Verdursten zu retten, sondern auch einen richtig offiziellen Empfang mit Landrat Herrn Dr. Faltermeier und Presse vor dem Landratsamt organisiert hatten.

Kurz nachdem die nächsten Staffelläufer aufgebrochen waren, brach ein erschreckendes Gewitter mit Dauerleuchtfeuern und sturzbachartigen Wolkenbrüchen über uns herein und ging in einen längeren Regen bis zum Dunkelwerden über.

Leider konnte ich mich nicht einfach in mein Auto setzen und das am Start abgestellte Auto meines Mannes holen, denn ich hatte meinen Autoschlüssel am Start vergessen. Aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte....
bestätigt durch 122 - 31.07.2006 23:36
Schloss Eggersberg oberhalb des Starts in Untereggersberg
Staffelstabübergabe in Untereggersberg
Das Team für diesen Streckenabschnitt
Flusslandschaft am Altmühlkanal
Rosenburg oberhalb von Riedenburg
Burg Prunn

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

DS06_10-3-1 ab Kelheim 13km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-3 ab Kelheim
Heinz Pirthauer (Pele)
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: Pele Heinz Pirthauer
Koordinaten: 11.88 O, 48.90 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Übergabe im Hof des Landratsamtes - Schloßweg 3-.
Von Kelheim nach Saal a.d.Donau, von dort auf dem neuen Radweg bis Hausen zum Sportheim.
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 18:45 tatsächlich 31.07.2006 19:09
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 20:00

Koordinaten: 11.872322 O, 48.915022 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Co-Indianer: Inge Gottsauner
Co-Indianer: Roland Neueder
Heinz Pirthauer
Beate Konschelle

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von ingo
start in kehlheim 19:09
von Olzo (1) - 31.07.2006 19:39
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Landrat Dr.Faltermeier mit seinem Laufteam
unser Regenlauf
Kurz nach 19:00 Uhr trifft Sylvia Dorner-Mitschke am Parkplatz des Landratsamtes Kelheim ein. Dort wird sie schon vom Laufteam des Amtes erwartet. Nach kurzer Ansprache von Landrat Dr.Faltermeier und Phototermin mit der örtlichen Presse übergibt Sylvia den Staffelstab an den "Chef" Heinz (Pele) Pirthauer. Sofort macht sich das Team mit Beate, Inge, Pele und Gastläufer Roland auf den Weg.
Zunächst geht es ein Stück den Donaudamm entlang und ein leichter, erfrischender Regen vertreibt die Schwüle des Tages. Als es die Wendeltreppe zur Europabrücke hinaufgeht werden die Läufer bereits von zwei begeisterten, radfahrenden Damen erwartet, die die Läufer die ganze weitere Strecke begleiten und die nötige Motivation liefern.
Als es am Chemiewerk vorbei Richtung Saal geht, verdunkelt sich der Himmel merklich und schon beginnen Blitze über den wolkenverhangenen Himmel zu zucken. Unsere Kleinste, die Inge, fühlt sich bei dem Gewitter sichtlich unwohl und will auf keinen Fall den metallenen Staffelstab tragen. Pele, als etwas größerer, kann sie aber beruhigen. Er verspricht, alle Blitze von Inge abzuhalten.
Als es auf den neu gebauten, in der Nässe beinahe wie Glatteis glänzenden Radweg geht, beruhigt sich das Wetter etwas. Das Gewitter zieht nach Norden ab und der leichte Regen ist jetzt ganz angenehm.
Als Beate das Tempo anzieht meint Pele:"Das ist immer so, Beate riecht bereits die Hügel". Und richtig, das Terrain wird jetzt etwas wellig. Mit Schwung werden die paar Hügel überrannt und das Ziel, der Sportplatz von Hausen, kommt bereits in Sicht. Schnell noch den Weg zum Sportheim hinaufgelaufen und den Staffelstab an Erwin und Martin übergeben.
Schon läuft die Staffel weiter und wir wünschen viel Spaß und guten Erfolg.
von laufbaer (159) - 01.08.2006 08:17
MZ vom Di.1.08.2006

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

DS06_10-3-2 ab Hausen 12km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-3 ab Kelheim
Heinz Pirthauer (Pele)
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: Pele Heinz Pirthauer
Koordinaten: 11.88 O, 48.90 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Übergabe am Sportheim. Weiter auf dem Radweg bis Langquaid. Von dort über Sandsbach nach Laaber.
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 20:00 tatsächlich 31.07.2006 20:19
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 21:10

Koordinaten: 12.001080 O, 48.858640 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Erwin Ranftl
Martin Dürmeier
Martin Dürmeier

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von ingo
die nächsten Läufer sind unterwegs. Startzeit in Hausen 20.19 uhr
von Olzo (1) - 31.07.2006 21:16
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Sche... Zerrung
Der Regen ist endlich vorbei und bevor es nochmal anfängt, sofort losrennen, so das Motto von Erwin und Martin. Aber dann bereits im ersten km Wadenzerrung von Erwin. Doch was er einmal angefangen hat führt er auch zu Ende. Martin ist auch nicht ganz wohl bei seinem Start, denn es ist sein erster "Versuch" über die 10 km hinaus. Doch es geht alles gut aus und trotz Zerrung und furchtbaren Hungergefühlen von Martin kommen beide pünklich in Laaber an, wo Irmgard und Sabine bereits in den Startlöchern stehen.
von Pele (204) - 01.08.2006 09:16

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

DS06_10-3-3 ab Laaber 10km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-3 ab Kelheim
Heinz Pirthauer (Pele)
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: Pele Heinz Pirthauer
Koordinaten: 11.88 O, 48.90 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Von Laaber über Laaberberg, Högldorf, Schaltdorf nach Rottenburg an der Laaber. Übergabe vor der Gaststätte Eigenstetter (Marktplatz 19).
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 21:10 tatsächlich 31.07.2006 21:33
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 22:10

Koordinaten: 12.022131 O, 48.781751 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Michaela Kaltenegger
Lorenz Schels

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von ingo
Start in Laaber 21.33 Uhr.
von Olzo (1) - 31.07.2006 21:40
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Frauenpower
Unsere beiden nächsten Lauftreff-Teams haben gewechselt, denn Sabine und Irmgard wollten lieber noch bei Helligkeit laufen und die Hügel hinter Rottenburg meiden. Aber nichts war`s, es war bereits dunkel, also Warnwesten drüber und Lampen an, und die Strecke führte nicht direkt an der Laaber entlang, sondern es wurde ein Geländelauf, immer auf und ab. Aber beide kamen zur geplanten Zeit in Rottenburg an, wo unser Bus mit den bisherigen Läufern ab Kelheim beide mit Applaus in Empfang nahm und das letzte Team mit Michaela (Meikl) und Lenz sartete, ohne sich Zeit für ein Übergabefoto zu nehmen.
von Pele (204) - 01.08.2006 09:30

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

DS06_10-3-4 ab Rottenburg 13km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-3 ab Kelheim
Heinz Pirthauer (Pele)
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: Pele Heinz Pirthauer
Koordinaten: 11.88 O, 48.90 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Von Rottenburg (Gasthaus Eigenstetter) zum Brandhof von dort über Schmatzhausen nach Weihmichl (Übergabe an der Kirche).
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 22:10 tatsächlich 31.07.2006 22:34
berechnete Endzeit: Mo 31.07.2006 23:25

Koordinaten: 12.026415 O, 48.700344 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Irmgard Guttenberger
Co-Indianer: Sabine Krückl

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung

Kurzstatus (inkl. Zeit)
tatsächliche Startzeit: 22:34 Uhr
Mail von Ingo:
Start in Rottenburg 22.34 Uhr
von run_slow (144) - 31.07.2006 23:15
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Geburtstag
Das letzte Teilstück des Landratsamts-Team übernahm Meikl und Lenz. Sofort riss Lenz den Stab und das Kommando an sich, denn er wollte schließlich vor 0.00 Uhr in Weihmichl sein um auf seinen Geburtstag anstoßen zu können. Aufgrund des Anfangstempos flog bereits nach rund 2 km das erste Kleidungsstück von Meikl. Hier war sie froh, dass der Bus in der Nähe war, für die übrige Strecke wollten beide auf unsere Anfeuerung, bzw, auf unsere Kommentare verzichten. Dann genau 10 Minuten vor Mitternacht an der Kirche in Weihmichl zwei bekannte Fahrzeuge, der Landkreis-Bus und das Staffomobil. Geschafft - Etappe erfolgreich beendet. Um Mitternacht wurde mit einem Becher Sekt, einem Geburtstagslied sowie einem kleinen Yes-Törtchen mit Kerze das Geburtstagskind beglückwünscht. Vorher jedoch wurde der Staffelstab an Martin Herz übergeben, der sich auf den Weg nach Landshut aufmachte. Wir das Landratsamt-Team sind gerne mitgelaufen und sind froh eine Teilstrecke übernommen zu haben.
von Pele (204) - 01.08.2006 09:52
Die Laufgruppe des Landsratsamt Kehlheim am Übergabepunkt in Wei

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

DS06_10-3-5 ab Weihmichl 13.5km
Lotse Tag 10
Streckenliste Tag 10 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_10 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 10 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_10 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_10 Hauptort Nürnberg
Oberhäuptling: DerVerfolgte Michael Neumann
Kompakt-Report Tag10
SEKTOR DS06_10-3 ab Kelheim
Heinz Pirthauer (Pele)
***************

Ich bitte nochmal alle Etappenläufer zu versuchen auf ihren Abschnitt etwa 5min gut zu machen. Dann läuft alles wie geschmiert.

***************Häuptling: Pele Heinz Pirthauer
Koordinaten: 11.88 O, 48.90 N
Karte: GoogleMaps
  berechnete Startzeit: Mo 31.07.2006 23:30 tatsächlich 31.07.2006 23:55
berechnete Endzeit: Di 01.08.2006 00:45

Koordinaten: 12.043552 O, 48.603636 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Martin Herz

Holger Pampel

Gerhard Börner

Frank Gellern

Anjo Scheel

Ankündigung
Planungslücke
Am Wechsel Tag 10/11 hatten wir durch ein paar Missverständnisse in der Abstimmung eine Planungslücke von -90min, die wir auch in den letzten Tagen davor trotz engagierter Bemühungen von allen Seiten nicht mehr geschlossen bekommen haben. Deshalb ist die Staffel erstmal "planmässig" 1,5h hinterher - wir hoffen, dass davon noch ein bisschen aufgeholt wird.

von Olzo (1) - 01.08.2006 09:48

Kurzstatus (inkl. Zeit)

von DieterT (12) - 01.08.2006 00:12

Übergabe Landshut
0.55 Übergabe in Landshut an Robert. Der sieht auch flott
aus und wird den Rest bis Vilsheim locker aufholen.
Martin
bestätigt durch 122 - 01.08.2006 01:14

vIVYRJVxURpmeWci
acomplia quanto costa acomplia rimonabant online
bisher unbestätigt
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)

Tag 1 | Tag 2 | Tag 3 | Tag 4 | Tag 5 | Tag 6 | Tag 7 | Tag 8 | Tag 9 | Tag 10 | Tag 11 | Tag 12 | Tag 13 | Tag 14 | Tag 15 | Tag 16