22.07.-06.08.2006
Startseite | Impressum | Login  
        Streckenliste | Planungs-Wiki | Forum | Anmeldung | Logbuch | Archiv 2004
aktuell: 12.12.2018 12:42 - Ziel erreicht!
alles Neueste
anonyme Logbuchiker
bereits hinter dir
02 ab Lingen 20km
02 ab Emsbüren 20km
02 ab Rheine 20km
02 ab Wettringen 11.5km
02 ab Nordwalde 20.5km
02 ab Münster Nienberg... 12km
02 ab Münster City 10km
02 ab Münster Roxel 9km
02 ab Senden 15km
02 ab Buldern 8km
02 ab Dülmen 9km
02 ab Haltern 12km
01 ab Marl Sinsen 8.3km
01 ab Henrichenburg 12.8km
01 ab Castrop 5km
01 ab Herne Mitte 8km
01 ab Bochum-Mitte 6km
01 ab Bf. Bochum Dahlh... 10.5km
01 ab Hattingen 10.5km
01 ab Wuppertal-Schee 12km
01 ab Wuppertal-Herzkamp 4.2km
01 ab Wuppertal-Westfa... 8.9km
01 ab Wuppertal-Sonnborn 7.2km
DS06_02-4a ab Meppen 12km
Lotse Tag 02
Streckenliste Tag 02 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_02 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 02 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_02 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_02 Hauptort Münster
Oberhäuptling: KandyKid Christian Volk
Kompakt-Report Tag02
SEKTOR DS06_02-4 ab Meppen
Häuptling: UlrichOstermann Ulrich Ostermann
Koordinaten: 7.298 O, 52.691 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
In Meppen schlage ich als Übergabepunkt den Parktplatz zwischen Kaufland und der (großen) Fußgängerzone vor (Neuer Markt) - also direkt bei der Geschäftsstelle.

Läufer: Bernd Kaiser
  berechnete Startzeit: So 23.07.2006 19:30 tatsächlich 23.07.2006 20:25
berechnete Endzeit: So 23.07.2006 20:42

Koordinaten: 7.291161 O, 52.687513 N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER

Ankündigung
Ankündigung: hinzufügen | Foto hinzufügen | alle anzeigen

Kurzstatus (inkl. Zeit)
Per SMS

Übergabe Meppen um 20:25. Viele Grüße in die Kneipe,
Wir singen dem Dieter jetzt ein Schlaflied.
Seb
von DerVerfolgte (63) - 23.07.2006 20:41
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Perfekte Planung vs. perfekte Improvisation
Nachdem ich mich bereit erklärt habe, den emsländischen Abschnitt der DS 2006 planerisch zu übernehmen fingen meine Gedanken an zu schwirren: Soll ich einfach den Streckenverlauf aus 2004 einfach umdrehen? Kann ich mein Heimatdorf doch noch einbauen. Welchen Abschnitt sollte man meiden.
Nach intensivem Durchlesen des letzten Logbuches war klar: Den Verlauf aus 2004 ist nicht optimal insbesondere im Bereich zwischen der WTD91, der Ems und der B70 (somit der damalige Abschnitt Lathen-Meppen).
Dann bietet sich somit eine Route weiter östlich an und schon ist Lähden berücksichtigt. Von Süden über Lingen, Langen, Gersten, Lotten, Eltern, Flechum, Lähden, Hüven, Eisten, Sögel, Werpeloh, Börger, Surwold nach Papenburg.
Alles schön berücksichtigt und mit ca. 80km bleiben noch ungefähr die gleichen Entfernungen für Münster bis Lingen und Papenburg bis Oldenburg.
Dann die Diskussionen: Wollen wir überhaupt durch das Emsland und Ostfriesland? Beim letzten Mal war es schwierig hiesige LäuferInnen zu gewinnen. Nach einigem Hin und Her fiel die Entscheidung: Süd-Nord bis Meppen und dann Richtung Nordost nach Oldenburg – unter Umgehung von Ostfriesland und Einsparung von ca. 30km.
Planung von vorne: Lingen-Meppen alte Strecke (parallel zum Dortmund-Ems-Kanal) oder doch lieber über Altenlingen, Holthausen, Geeste, Varloh, Schwefingen nach Meppen? Für mich reizvoller wäre sicherlich Variante 2, aber der Abschnitt gehört nicht zu meinen, da ich erst ab Meppen dran bin.
Renate mit KandyKid haben sich nicht für etwas Neues sondern für das Bewährte entschieden und meine ganze Konzentration galt Meppen-Molbergen. Von Meppen direkt an der Bundesstraße bis Lastrup und dann über Ermke nach Molbergen. Wäre sehr einfach – aber nicht schön zu laufen. Ich will dem Staffelmobil incl. der Begleitung etwas Landschaftliches bieten – auch im Dunkeln.
Die erste Frage war also südlich oder nördlich der Bundesstraße? Ich entschied mich für zunächst südlich über Helte, Lehrte, Bückelte zur Hase. Das wären gut 12km. Dann weiter durch Hamm, Haselünne, Eltern nach Flechum macht weitere 10km. Dann über Lähden nach Holte und wieder sind 10km voll.
Dann weiter über Herßum, Vinnen, Wachtum, Garen, Marrem, Kleinenging, Grossenging, Ermke nach Molbergen. Mit diesen 28km – sie waren für mich reserviert – war die Strecke durchgeplant. Drei Läufer für die ersten 32km waren auch gefunden und ich dachte noch so, doch ganz einfach. Noch für die örtliche Presse ein Bericht gemacht und mit einer freien Reporterin über den Sinn der Veranstaltung ausgetauscht.
Kurze Diskussion mit Olzo, KandyKid und Dieter über die Zeiten für den zweiten Tag (wir sollten um 0:50 in Molbergen ankommen, der Start des Nächsten war aber schon um 0:00 angesetzt). Insgesamt fehlte mir 1,5h bei 60km. Das ist ziemlich viel.
Ca. die Hälfte wurde noch an der Übergabe vom 1. Tag „gefunden“ – leider wurde diese komplett vor Meppen verteilt (und benötigt bei der Hitze!).
Blieb dabei, wir sollten soviel wie möglich vom Rückstand aufholen, der Rest wird am dritten Tag schon aufgelaufen. Wir einigten uns darauf, dass ich für die 28km 2:08 bekomme und somit die 0:50 für Molbergen steht.
Und dann am Samstagmittag ca. sechs Stunden vor dem Start in Wuppertal sagt mir ein Läufer für 10km ab. Panik! Was mache ich jetzt? Ich kann zu meinen 28km nicht noch 10 dazupacken. Die anderen beiden könnten vielleicht einen kleinen Teil kompensieren, aber 10km? Sollte ich die Strecke jetzt noch kürzen?
Staffelmobil war die Antwort meiner Frage. Also bei Dieter angerufen: „Du Dieter, mir ist ein Läufer für 10km abhanden gekommen. Könntet Ihr diesen Part übernehmen?“ Ich wusste, dass sie ohnehin nach Molbergen bis Oldenburg randurften. Dieter sofort: „Klar übernehmen wir!“.
Sonntagmorgen um 10 Uhr – die Staffel hatte schon ein Rückstand und ich zufällig ein Termin mit meinem zweiten 10km-Läufer: Absage aus gesundheitlichen Gründen. Erneute Panik! Diesmal jedoch im Quadrat. Noch ein Abschnitt auf das Staffelmobil abwälzen. Das sollten vermieden werden wegen des Problems nach Molbergen.
Anruf bei Bernd Kaiser (mein erster Läufer für die 12km): „Klar laufe ich 3km mehr“. Für mich habe ich auch knapp 3km reserviert (kann somit von zuhause loslaufen) und dann an die Strecke ran. Den Schlenker über Lehrte und Flechum kosten uns knapp 2km, die lassen wir weg.
Da Paul nicht mitläuft und nur wegen ihm die Route über Holte (statt über Ahmsen) von mir gewählt wurde, konnte ich dieses auch wieder umdrehen und 100m sparen. Und den Rest von gut 2km auf das Staffelmobil. Das klappt dann.
Mit Bernd und dem Staffelmobil telefoniert, Olzo eine eMail geschrieben, alles geregelt. Keine weiteren Änderungen und knapp 2km eingespart.
Bei einem Rückstand von 55 Minuten in Meppen, der planerischen Differenz in Molbergen von 50 Minuten und meinen fehlenden 40 Minuten zum 10km/h-Schnitt bedeutete in Summe fast 2,5h Rückstand in Meppen.
Dann konnte Bernd endlich das Staffelholz übernehmen und mit einem flotten 5:00 bis 5:05 legte er los. Das Tempo konnte er nahezu die gesamten 15,6km halten, so dass wir die ersten knapp 15 Minuten aufgeholt hatten.
Dann kam Sebastian und ich sagte ihm noch „Immer gerade aus, ich hole dich rechtzeitig mit dem Fahrrad ein.“ Kamera eingepackt und dann mit los. Bei der ersten abknickenden Vorfahrt konnte ich ihn gerade noch einholen. 4:00 sein Tempo konstant bis Lähden was erneute 25 Minuten „Gutschrift“ bedeuten - Respekt.
Die Fahrradbegleitung bei einem solch schnellen Läufer ist solange in Ordnung, bis ein menschliches Bedürfnis einen zu einer Pause zwingt. Nur durch ein hohes Tempo, was ich ja eigentlich vermeiden und meine Kräfte für die knapp 31km sparen wollte, war es mir wieder möglich die Lücke zu schließen.
Gut 4km vor der Übergabe habe ich ihn alleine gelassen, damit ich genügend Zeit habe, mich auf meinen Teil des Events vorzubereiten. Selbstverständlich habe ich ihn genauestens über den Übergabepunkt informiert – wir wollten schließlich nicht die gewonnene Zeit durch eine unglückliche Staffelübergabe wieder einbüßen.
In Lähden übernahm ich den Stab und KandyKid machte für mich die Fahrradbegleitung. Wir haben über Gott und die Welt gesprochen. Somit war das Laufen kurzweilig. Meine Streckenauswahl im Cloppenburgischen führte mich auf Straßen, welche ich zuvor nie befahren, geschweige denn erlaufen habe. So erhält man auch neue Ansichten von seiner erweiterten Heimat.
Sebastian’s Tempo hätte ich für 5 vielleicht für 10km auch halten können, aber ich durfte ja über 30km laufen – und es ist schließlich kein Wettkampf, sondern der Spaß steht im Vordergrund. Gestartet bin ich mit ca. 4:15er Zeiten, die sich später auf 4:20 bis 4:25 einpendelten. Gegen Ende der Strecke merkte ich die erbrachte Tagesleistung von Radbegleitung (55km) und Laufleistung (31km).
Nach 2 Stunden und 14 Minuten und 30,7km später erreichte ich das Staffelmobil und mein Auto: Staffelübergabe und ich war damit fertig. Es war 0:49 bei geplanten 0:50. Also bis auf die planerische Differenz haben wir drei den Rückstand komplett zulaufen können bzw. durch die Streckenanpassung dieses erreicht.
Alles in allem kann ich sagen, ich habe mehrfach die Strecke geplant, gefragt waren aber am Ende kurzfristiges Improvisationstalent und Engagement von Bernd Kaiser und der Besatzung des Staffelmobil’s, damit die Staffel nicht an das Emsland scheitert. Mir hat das Ganze viel Spaß gemacht und der Sonntag war ein richtiges sportliches Highlight mit der Radbegleitung und das Laufen.
Jetzt kann ich auch die Leiden, welche Babara beim letzten Mal kurz von Lathen durchgemacht, besser nachvollziehen. Besten Dank an Bernd, Sebastian und KandyKid – ohne Euch wären mein ganzes Improvisieren nichts wert und der Stab wäre jetzt noch in Bückelte bei der Hasebrücke. Allen folgenden wünsche die gleiche Freude ein Teil dieses Ganze zu sein: 3.600km – 1.000 LäuferInnen – einmal rund um Deutschland – und ich ein kleiner Teil davon.
Ulrich Ostermann
von UlrichOstermann (25) - 30.07.2006 13:18
Renate Schnieders und Bernd Kaiser
Report: hinzufügen | Foto hinzufügen | alle anzeigen

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)
Kommentar: hinzufügen | alle anzeigen

noch vor dir
02 ab Bückelte 10km
02 ab Flechum 10km
02 ab Holte 28km
03 ab Molbergen 17.5km
03 ab Garrel 20km
03 ab Wardenburg 16km
03 ab Oldenburg 18.48km
03 ab Huntebrück 13.56km
03 ab Lemwerder 10.69km
03 ab Sandhausen 12.84km
03 ab Bremen Teerhof 13.87km
03 ab Bremen Borgfeld ... 12.05km
03 ab Worpswede 11.86km
03 ab Tarmstedt 7.7km
03 ab Kirchtimke 10.63km
03 ab Zeven 12.42km
03 ab Steddorf 15.01km
03 ab Halvestbostel / ... 16.62km
03 ab Siedlung Eversen... 14.57km
03 ab HH - Heimfeld Va... 13.25km
04 ab Hamburg Alter El... 12.6km
04 ab U/S Bhf Ohlsdorf... 13.6km
04 ab AKN Bhf HH-Burgw... 19km
04 ab Hemdingen Sportp... 23.5km
04 ab Wrist Bramaubrücke 13.43km
04 ab Westermoor/Krz. ... 8.3km
04 ab Itzehoe Bhf 14.71km
04 ab Schotten 21.63km
04 ab Hohenhörn am N-O... 13.1km
04 ab Fischerhütten 17.6km
04 ab Flugplatz Schach... 14.37km
04 ab Schülldorf 14.3km
04 ab Westensee/Jugend... 13.52km
04 ab Kiel Russee 17.67km
04 ab Kreuzung KI-Rais... 16.08km
04 ab Trent 8.55km
04 ab Plön - Hydrobiol... 9.71km
04 ab Gremsmühlen Kran... 6.48km
05 ab Eutin - Schlossb... 15.52km
05 ab Neustadt Braunshof 12.92km
05 ab AS B76 Timmendor... 17.52km
05 ab Lübeck 11km
05 ab Lüdersdorf 9km
05 ab Schönberg 11km
05 ab Wieschendorf 12.5km
05 ab Brook 12.5km
05 ab Boltenhagen 13km
05 ab Beckerwitz 13.5km
05 ab Wismar 9km
05 ab Krusenhagen 9.5km
05 ab Alt Bukow 14km
05 ab Rerik 11.5km
05 ab Kühlungsborn 8.5km
05 ab Heiligendamm 12km
05 ab Parkentin 7.5km
06 ab Rostock 9km
06 ab Pölchow 10km
06 ab Schwaan 8km
06 ab Mistorf 12km
06 ab Güstrow 9km
06 ab Devwinkel 7km
06 ab Lalendorf 10.5km
06 ab Groß Wokern 12km
06 ab Ziddorf 11km
06 ab Alt Gaarz 6.5km
06 ab Jabel 11km
06 ab Waren (Müritz) 15km
06 ab Klockow 8.5km
06 ab Kratzeburg 10km
06 ab Prälank 6km
06 ab Neustrelitz 14km
06 ab Wokuhl 14km
06 ab Himmelpfort 15km
06 ab Tornow 30km
06 ab Forsthaus Neu Ho... 15km
07 ab Bf Oranienburg 8.64km
07 ab Birkenwerder 11.03km
07 ab Wittenau 11.5km
07 ab Scheidemann- Eck... 12.11km
07 ab Treptower Park, ... 10.47km
07 ab Berlin-Adlershof... 9.3km
07 ab Eichwalde, Bahnh... 10km
07 ab Königs Wusterhau... 10km
07 ab Bestensee 21km
07 ab Märkisch Buchholz 16km
07 ab Schlepzig 12.5km
07 ab Lübben 15km
07 ab Boblitz 15km
07 ab Krieschow 15km
07 ab AB Cottbus-Süd 17km
08 ab Spremberg 27km
08 ab Hoyerswerda 23km
08 ab Ralbitz 16km
08 ab Elstra 13km
08 ab Pulsnitz Bahnhof 12.4km
08 ab Radeberg 18.8km
08 ab Dresden-Theaterp... 11km
08 ab Bhf Freital-Hain... 8km
08 ab Hartha, Kreuzung... 8km
08 ab Pretzschendorf 12km
08 ab Freiberg/Obermarkt 28km
08 ab Flöha 5km
08 ab Niederwiesa 12km
08 ab Chemnitz 10km
08 ab Neukirchen 14km
08 ab Niederwürschnitz 11km
09 ab Hartenstein 15km
09 ab Kirchberg 20km
09 ab Reichenbach 5km
09 ab Mylau 5km
09 ab Greiz 10km
09 ab Elsterberg 7km
09 ab Elsterweg 12km
09 ab Röttis 9km
09 ab Plauen 5km
09 ab Kürbitz 16km
09 ab Burgsteinruine 19km
09 ab Hof/Theresienstein 3km
09 ab Hof 25km
09 ab Münchberg 12km
09 ab Stammbach 15km
09 ab Lützenreuth 8km
09 ab Bad Berneck 15km
10 ab Bayreuth 29km
10 ab Pegnitz 29.2km
10 ab Schnaittach 25.2km
10 ab Nürnberg-Norikus... 18km
10 ab Schwabach 15km
10 ab Roth Rathaus 11.6km
10 ab Hilpoltstein 25km
10 ab Berching 28km
10 ab Untereggersberg 22km
10 ab Kelheim 13km
10 ab Hausen 12km
10 ab Laaber 10km
10 ab Rottenburg 13km
10 ab Weihmichl 13.5km
11 ab Landshut 13km
11 ab Vilsheim 15km
11 ab Fraunberg 11km
11 ab Erding 18km
11 ab Pliening 12km
11 ab Vaterstetten 16km
11 ab Taufkirchen 16.4km
11 ab Deining 12.5km
11 ab Hohen Schäftlarn 11.2km
11 ab Buchendorf 12.2km
11 ab Germering 0km
11 ab Germering 14km
11 ab Wessling 11.5km
11 ab Eching am Ammersee 11.5km
11 ab Schöffelding 14km
12 ab Kaufering 13.5km
12 ab Langerringen 16km
12 ab Siebnach 16km
12 ab Unterrammingen 13.5km
12 ab Pfaffenhausen 16km
12 ab Krumbach 20km
12 ab Weissenhorn 18.9km
12 ab Ulm 12.88km
12 ab Beimerstetten 12.44km
12 ab Urspring 11.85km
12 ab Geislingen 9.31km
12 ab Süßen 9.47km
12 ab Göppingen 16.75km
12 ab Reichenbach 11.86km
12 ab Unterensingen 16.44km
12 ab Leinfelden/Echte... 13.26km
12 ab Sindelfingen 15.57km
13 ab Weil der Stadt 13.41km
13 ab Tiefenbronn 13.91km
13 ab Pforzheim 13km
13 ab Königsbach 14km
13 ab Grötzingen 10km
13 ab Karlsruhe (Markt... 12.5km
13 ab Leopoldshafen (R... 12.5km
13 ab Graben 13.2km
13 ab Kirrlach 10.1km
13 ab SAP Walldorf 6.5km
13 ab Reilingen 10.65km
13 ab Speyer 14.22km
13 ab Holidaypark 14km
13 ab Neustadt 21.39km
13 ab Elmstein 8.48km
13 ab Waldleiningen 11.48km
14 ab Kaiserslautern 10km
14 ab Katzweiler 9km
14 ab Kreimbach-Kaulba... 14km
14 ab Altenglan 4km
14 ab Kusel 21km
14 ab Freisen 13.6km
14 ab St. Wendel 12km
14 ab Stülzenhof 8km
14 ab Itzenplitzer Wei... 9.265km
14 ab Schnappach 4.65km
14 ab Dudweiler - Haup... 7.08km
14 ab Saarbrücken 11.07km
14 ab Völklingen 12km
14 ab Saarloius-Lisdorf 10.9km
14 ab Dillingen, AS Re... 11.41km
14 ab Merzig 15.133km
14 ab Mettlach 12.37km
14 ab Staustufe Serrig 8.951km
14 ab Saarburg-Beurig/... 10.757km
14 ab Konz 9.61km
15 ab Trier - Tr.-Ehrang 8km
15 ab Tr.-Ehrang - Kor... 8km
15 ab Kordel - Speicher 17km
15 ab Speicher - Hütti... 9km
15 ab Hüttingen - Bitb... 8km
15 ab Bitburg-Zentrum ... 7km
15 ab Fließem bis Kyll... 8km
15 ab Kyllburg bis Den... 11km
15 ab Densborn bis Ger... 15km
15 ab Gerolstein bis H... 10km
15 ab Hillesheim-Bolsd... 12km
15 ab Jünkerath - Hall... 14km
15 ab Hallschlag bis S... 12km
15 ab Schmidtheim bis ... 12km
15 ab Nettersheim - Pe... 10km
15 ab Pesch - Bad Müns... 10km
15 ab Bad Münstereifel... 15km
15 ab Euskirchen bis W... 15km
15 ab Weilerswist - Hü... 20km
16 ab Hürth (bei Köln)... 11km
16 ab Köln, Rodenkirch... 13km
16 ab Köln, Zoobrücke,... 13km
16 ab Leverkusen, Düss... 16km
16 ab Monheim, Ecke Am... 9km
16 ab Urdenbach 8km
16 ab Düsseldorf, Schl... 9km
16 ab Düsseldorf-Unter... 11km
16 ab Hildener Heide 6.1km
16 ab Ittertal 8.7km
16 ab Solingen-Fauna 4.7km