22.07.-06.08.2006
Startseite | Impressum | Login  
        Streckenliste | Planungs-Wiki | Forum | Anmeldung | Logbuch | Archiv 2004
aktuell: 11.12.2018 20:01 - Ziel erreicht!
alles Neueste
anonyme Logbuchiker
bereits hinter dir
13 ab Elmstein 8.48km
13 ab Neustadt 21.39km
13 ab Holidaypark 14km
13 ab Speyer 14.22km
13 ab Reilingen 10.65km
13 ab SAP Walldorf 6.5km
13 ab Kirrlach 10.1km
13 ab Graben 13.2km
13 ab Leopoldshafen (R... 12.5km
13 ab Karlsruhe (Markt... 12.5km
13 ab Grötzingen 10km
13 ab Königsbach 14km
13 ab Pforzheim 13km
13 ab Tiefenbronn 13.91km
13 ab Weil der Stadt 13.41km
12 ab Sindelfingen 15.57km
12 ab Leinfelden/Echte... 13.26km
12 ab Unterensingen 16.44km
12 ab Reichenbach 11.86km
12 ab Göppingen 16.75km
12 ab Süßen 9.47km
12 ab Geislingen 9.31km
12 ab Urspring 11.85km
12 ab Beimerstetten 12.44km
12 ab Ulm 12.88km
12 ab Weissenhorn 18.9km
12 ab Krumbach 20km
12 ab Pfaffenhausen 16km
12 ab Unterrammingen 13.5km
12 ab Siebnach 16km
12 ab Langerringen 16km
12 ab Kaufering 13.5km
11 ab Schöffelding 14km
11 ab Eching am Ammersee 11.5km
11 ab Wessling 11.5km
11 ab Germering 14km
11 ab Germering 0km
11 ab Buchendorf 12.2km
11 ab Hohen Schäftlarn 11.2km
11 ab Deining 12.5km
11 ab Taufkirchen 16.4km
11 ab Vaterstetten 16km
11 ab Pliening 12km
11 ab Erding 18km
11 ab Fraunberg 11km
11 ab Vilsheim 15km
11 ab Landshut 13km
10 ab Weihmichl 13.5km
10 ab Rottenburg 13km
10 ab Laaber 10km
10 ab Hausen 12km
10 ab Kelheim 13km
10 ab Untereggersberg 22km
10 ab Berching 28km
10 ab Hilpoltstein 25km
10 ab Roth Rathaus 11.6km
10 ab Schwabach 15km
10 ab Nürnberg-Norikus... 18km
10 ab Schnaittach 25.2km
10 ab Pegnitz 29.2km
10 ab Bayreuth 29km
09 ab Bad Berneck 15km
09 ab Lützenreuth 8km
09 ab Stammbach 15km
09 ab Münchberg 12km
09 ab Hof 25km
09 ab Hof/Theresienstein 3km
09 ab Burgsteinruine 19km
09 ab Kürbitz 16km
09 ab Plauen 5km
09 ab Röttis 9km
09 ab Elsterweg 12km
09 ab Elsterberg 7km
09 ab Greiz 10km
09 ab Mylau 5km
09 ab Reichenbach 5km
09 ab Kirchberg 20km
09 ab Hartenstein 15km
08 ab Niederwürschnitz 11km
08 ab Neukirchen 14km
08 ab Chemnitz 10km
08 ab Niederwiesa 12km
08 ab Flöha 5km
08 ab Freiberg/Obermarkt 28km
08 ab Pretzschendorf 12km
08 ab Hartha, Kreuzung... 8km
08 ab Bhf Freital-Hain... 8km
08 ab Dresden-Theaterp... 11km
08 ab Radeberg 18.8km
08 ab Pulsnitz Bahnhof 12.4km
08 ab Elstra 13km
08 ab Ralbitz 16km
08 ab Hoyerswerda 23km
08 ab Spremberg 27km
07 ab AB Cottbus-Süd 17km
07 ab Krieschow 15km
07 ab Boblitz 15km
07 ab Lübben 15km
07 ab Schlepzig 12.5km
07 ab Märkisch Buchholz 16km
07 ab Bestensee 21km
07 ab Königs Wusterhau... 10km
07 ab Eichwalde, Bahnh... 10km
07 ab Berlin-Adlershof... 9.3km
07 ab Treptower Park, ... 10.47km
07 ab Scheidemann- Eck... 12.11km
07 ab Wittenau 11.5km
07 ab Birkenwerder 11.03km
07 ab Bf Oranienburg 8.64km
06 ab Forsthaus Neu Ho... 15km
06 ab Tornow 30km
06 ab Himmelpfort 15km
06 ab Wokuhl 14km
06 ab Neustrelitz 14km
06 ab Prälank 6km
06 ab Kratzeburg 10km
06 ab Klockow 8.5km
06 ab Waren (Müritz) 15km
06 ab Jabel 11km
06 ab Alt Gaarz 6.5km
06 ab Ziddorf 11km
06 ab Groß Wokern 12km
06 ab Lalendorf 10.5km
06 ab Devwinkel 7km
06 ab Güstrow 9km
06 ab Mistorf 12km
06 ab Schwaan 8km
06 ab Pölchow 10km
06 ab Rostock 9km
05 ab Parkentin 7.5km
05 ab Heiligendamm 12km
05 ab Kühlungsborn 8.5km
05 ab Rerik 11.5km
05 ab Alt Bukow 14km
05 ab Krusenhagen 9.5km
05 ab Wismar 9km
05 ab Beckerwitz 13.5km
05 ab Boltenhagen 13km
05 ab Brook 12.5km
05 ab Wieschendorf 12.5km
05 ab Schönberg 11km
05 ab Lüdersdorf 9km
05 ab Lübeck 11km
05 ab AS B76 Timmendor... 17.52km
05 ab Neustadt Braunshof 12.92km
05 ab Eutin - Schlossb... 15.52km
04 ab Gremsmühlen Kran... 6.48km
04 ab Plön - Hydrobiol... 9.71km
04 ab Trent 8.55km
04 ab Kreuzung KI-Rais... 16.08km
04 ab Kiel Russee 17.67km
04 ab Westensee/Jugend... 13.52km
04 ab Schülldorf 14.3km
04 ab Flugplatz Schach... 14.37km
04 ab Fischerhütten 17.6km
04 ab Hohenhörn am N-O... 13.1km
04 ab Schotten 21.63km
04 ab Itzehoe Bhf 14.71km
04 ab Westermoor/Krz. ... 8.3km
04 ab Wrist Bramaubrücke 13.43km
04 ab Hemdingen Sportp... 23.5km
04 ab AKN Bhf HH-Burgw... 19km
04 ab U/S Bhf Ohlsdorf... 13.6km
04 ab Hamburg Alter El... 12.6km
03 ab HH - Heimfeld Va... 13.25km
03 ab Siedlung Eversen... 14.57km
03 ab Halvestbostel / ... 16.62km
03 ab Steddorf 15.01km
03 ab Zeven 12.42km
03 ab Kirchtimke 10.63km
03 ab Tarmstedt 7.7km
03 ab Worpswede 11.86km
03 ab Bremen Borgfeld ... 12.05km
03 ab Bremen Teerhof 13.87km
03 ab Sandhausen 12.84km
03 ab Lemwerder 10.69km
03 ab Huntebrück 13.56km
03 ab Oldenburg 18.48km
03 ab Wardenburg 16km
03 ab Garrel 20km
03 ab Molbergen 17.5km
02 ab Holte 28km
02 ab Flechum 10km
02 ab Bückelte 10km
02 ab Meppen 12km
02 ab Lingen 20km
02 ab Emsbüren 20km
02 ab Rheine 20km
02 ab Wettringen 11.5km
02 ab Nordwalde 20.5km
02 ab Münster Nienberg... 12km
02 ab Münster City 10km
02 ab Münster Roxel 9km
02 ab Senden 15km
02 ab Buldern 8km
02 ab Dülmen 9km
02 ab Haltern 12km
01 ab Marl Sinsen 8.3km
01 ab Henrichenburg 12.8km
01 ab Castrop 5km
01 ab Herne Mitte 8km
01 ab Bochum-Mitte 6km
01 ab Bf. Bochum Dahlh... 10.5km
01 ab Hattingen 10.5km
01 ab Wuppertal-Schee 12km
01 ab Wuppertal-Herzkamp 4.2km
01 ab Wuppertal-Westfa... 8.9km
01 ab Wuppertal-Sonnborn 7.2km
e) Waldleiningen -> Kaiserslaute ab Waldleiningen 11.48km
Lotse Tag 13
Streckenliste Tag 13 Strecken, Startzeiten, Startorte, Läufer
Wiki-Seite DS06_13 für Ergebnisse aus dem Forum usw.
Forum Tag 13 Ideen, Anregungen, Ausstausch usw. zu diesem Tag
Logbuch DS06_13 der aktuelle Stand an diesem Tag
TAG DS06_13 Hauptort Karlsruhe
Oberhäuptling: MatthiasR Matthias Rosenkranz Unbesetzte Strecken im Pfälzer Wald laufe ich notfalls selbst (MatthiasR)
Kompakt-Report Tag13
SEKTOR DS06_13-3 ab Speyer
Häuptling: MatthiasR Matthias Rosenkranz
Koordinaten: 8.43 O, 49.316 N
Karte: GoogleMaps
PLANUNGSSTAND
Übernahme des Staffelstabs: Wadleiningen, Kirche (Ecke Lauterstraße / Elmsteiner Straße)

In Waldleiningen bleiben wir auf dem weiß/rot markierten
Wanderweg. Wir überqueren die L504 und beginnen unseren
Aufstieg auf den Harten Kopf beim Durchlaufen des Lauterer Tals.
Nach dem Überqueren der B48 geht es noch eine Weile bergauf bis
wir die höchste Stelle erreicht haben. Den Weg zur Linken, die zu
der Schanze auf dem Gipfel führt, lassen wir links liegen. Nun
geht es bergab, bis wir die L504 an einem Parkplatz ein zweites
Mal kreuzen. Ein ganzes Stück läuft der Weg nun parallel zur
L504. Schließlich stoßen wir wieder in den Wald vor bis wir die
Eisenbahnlinie unterqueren und auf die Entersweilerstraße stoßen.
Der folgen wir links. Sie geht über in die Barbarossastraße, die
uns bis fast an den Bahnhof führt.

Übergabe des Staffelstabs: Kaiserslautern, Bahnhof
  berechnete Startzeit: Do 03.08.2006 20:36 tatsächlich 03.08.2006 20:52
berechnete Endzeit: Do 03.08.2006 21:46

Koordinaten: CmbjsNpllYchAg O, NqlIkgNaWXgS N
Karte: GoogleMaps
alle Etappen mit Koordinaten auf der grossen Karte anzeigen (refresh)

MITLÄUFER
Indianer: Jens Günther

Ankündigung
Ankündigung: hinzufügen | Foto hinzufügen | alle anzeigen

Kurzstatus (inkl. Zeit)
mail von Ingo
start waldleinigen 20:52
die läufer sind im wald falsch abgebogen, aber dank tom-tom sander mit "NUR" 5km umweg angekommen
von nurma (270) - 03.08.2006 21:37
Kurzstatus: hinzufügen | alle anzeigen

Report (ausführlicherer Bericht)
Da ich die Strecken Elmstein->Waldleiningen->Kaiserslautern ausgekundschaftet
hatte, treffe ich mich mit dem Staffomobil am Bahnhof Elmstein und bespreche
mit den Läufern noch kurz die Strecke.

Ich fahren dann mit dem Staffomobil nach Waldleiningen. Staffomobilfahren ist wirklich was besonderes! Es macht Lust auf mehr.

In Waldleiningen verzögert sich die Ankunft der Läufer. Da dieser Ort in einem
großen Mobilfunkloch liegt, erfahren wir erst mit ihrer Ankunft, was los war.
Aber im Staffomobil gibt es genug zu erzählen. Mir fällt auf, daß Dieter und
ich bzgl. des Laufshirts im Partnerlook, wenn auch nicht im Partner-Odour,
sind.

Doch innerlich scharre ich mit den Hufen. Als der Stab eintrifft, düse ich viel
zu schnell los, aber dafür bin ich beim bald beginnenden Anstieg auch schön
aufgewärmt.

Kurz hinter dem höchsten Punkt, dem Harten Kopf, nehme auch ich eine falsche
Abzweigung, merke das aber nach ein paar 100m. In der Dämmerung sieht der Wald
anders aus und die Wegmarkierungen sind nicht mehr deutlich zu erkennen.
Der Wald ist einsam; ich sehe ein paar Rehe und Fledermäuse. Langsam wird es
dunkler, aber ich kenne den Weg und brauche den Waldboden nicht deutlich zu
sehen, um sicher zu laufen. Die quer liegenden Bäume sind auch noch deutlich zu
erkennen. Tiere habe ich schon ein Weilchen nicht mehr gesehen, ich höre nur
noch das eine oder andere Rascheln im Wald.

Gut in der Etappenzeit, aber viel zu schnell für mein Gefühl, komme ich zum
letzten fiesen Anstieg. Es ist ein Trampelpfad und ich gehe, zum einen wegen derDämmerung, zum anderen weil Laufen hier keinen echten Zeitgewinn bringen würde.
Danach geht es bergab. Stellenweise ist es schon so dunkel, daß ich meine
Stirnlampe, die im Staffomobil mit fährt, hätte gebrauchen können. Das hatte ichbeim Loslaufen noch nicht gedacht. Die Wege sind teilweise ziemlich
ausgewaschen. Am Waldausgang muß ich durch einen Tunnel unter dem Bahndamm
laufen. Es ist stockfinster, weder Boden noch Wände sind zu erkennen, ich
könnte in der Mitte, oder knapp an der Wand laufen. Die einzige Orientierung
bietet der hellere Tunnelausgang; das also ist ein Tunnelblick;-)
Nun geht es an der Straße entlang. Nach der wunderbaren Waldluft merke ich den
Straßengestank besonders. Und das, obwohl nur noch wenig Verkehr ist. Dafür
läuft es sich hier leichter und ich kann nochmal richtig Gas geben. Ich komme
in den Stadtbereich; es geht vorbei an Betrieben. In einem Pförtnerhäuschen
blickt der Nachtwächter auf, als ich vorbei laufe. Was der wohl darüber denkt,
daß da jemand nachts vorbei hechelt? Den Stab konnte er wohl nicht sehen.

Schließlich kann man erkennen, wo der Bahnhof liegt. Die letzte Fußgängerampel
steht staffelfreundlich auf grün, Endspurt zum Bahnhofsvorplatz, da vorne ist
das Staffomobil, die Deutschlandstaffeler unterhalten sich davor. Ich schalte
auf Flüsterlaufen um, komme an -- und keiner merkt was; also Laut geben;-)

Es war wie 2004: Eine Etappe ist viel zu schnell vorbei! Leider werde ich keine
Zeit haben, bei einer weiteren Etappe mit zulaufen. Es sei denn 2008...?


von JensG (152) - 07.09.2006 20:45
Report: hinzufügen | Foto hinzufügen | alle anzeigen

Wechselpunkt
Wechselpunkt: hinzufügen | alle anzeigen

Kommentar (von anderen)
Kommentar: hinzufügen | alle anzeigen

noch vor dir
14 ab Kaiserslautern 10km
14 ab Katzweiler 9km
14 ab Kreimbach-Kaulba... 14km
14 ab Altenglan 4km
14 ab Kusel 21km
14 ab Freisen 13.6km
14 ab St. Wendel 12km
14 ab Stülzenhof 8km
14 ab Itzenplitzer Wei... 9.265km
14 ab Schnappach 4.65km
14 ab Dudweiler - Haup... 7.08km
14 ab Saarbrücken 11.07km
14 ab Völklingen 12km
14 ab Saarloius-Lisdorf 10.9km
14 ab Dillingen, AS Re... 11.41km
14 ab Merzig 15.133km
14 ab Mettlach 12.37km
14 ab Staustufe Serrig 8.951km
14 ab Saarburg-Beurig/... 10.757km
14 ab Konz 9.61km
15 ab Trier - Tr.-Ehrang 8km
15 ab Tr.-Ehrang - Kor... 8km
15 ab Kordel - Speicher 17km
15 ab Speicher - Hütti... 9km
15 ab Hüttingen - Bitb... 8km
15 ab Bitburg-Zentrum ... 7km
15 ab Fließem bis Kyll... 8km
15 ab Kyllburg bis Den... 11km
15 ab Densborn bis Ger... 15km
15 ab Gerolstein bis H... 10km
15 ab Hillesheim-Bolsd... 12km
15 ab Jünkerath - Hall... 14km
15 ab Hallschlag bis S... 12km
15 ab Schmidtheim bis ... 12km
15 ab Nettersheim - Pe... 10km
15 ab Pesch - Bad Müns... 10km
15 ab Bad Münstereifel... 15km
15 ab Euskirchen bis W... 15km
15 ab Weilerswist - Hü... 20km
16 ab Hürth (bei Köln)... 11km
16 ab Köln, Rodenkirch... 13km
16 ab Köln, Zoobrücke,... 13km
16 ab Leverkusen, Düss... 16km
16 ab Monheim, Ecke Am... 9km
16 ab Urdenbach 8km
16 ab Düsseldorf, Schl... 9km
16 ab Düsseldorf-Unter... 11km
16 ab Hildener Heide 6.1km
16 ab Ittertal 8.7km
16 ab Solingen-Fauna 4.7km